Faschingsdonuts

Faschingskrapfen, Küachle oder Schaumrollen - süße Leckereien gehören für die meisten zum Fasching einfach dazu. Alexandra Frick von Backduft hat heute ein großartiges Faschingsgebäck, das hierzulande nicht so bekannt ist: Faschingsdonuts. Die amerikanischen Kringel sind nicht nur wahnsinnig lecker und luftig, sondern auch ein echter Hingucker und schnell zubereitet. Alexandra backt sie allerdings nicht im Fett aus, sondern im Backofen und verwendet dafür einen Rührteig. Dadurch triefen sie nicht so vor Fett, schmecken aber trotzdem köstlich. Ähnlich wie auch bei Krapfen gibt es sie in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen. Die Krönung der Donuts ist die Glasur aus Schokolade. Wer mag, kann die Donuts passend zum Fasching mit bunten Streuseln verzieren

Was man braucht?
für ca. 15 Donuts

Teig
20 g Butter
2 Eier
170 ml Buttermilch
120 g Zucker
1 EL Vanillezucker
½ TL Salz
250 g Weizenmehl
8 g Backpulver
1 Prise Zimt
½ TL Salz

Etwas Butter

Schokoglasur

240 g Schokolade
100 g Butter
1 TL neutrales Öl

Bunte Streusel zum Verzieren
Donut-Blech

Wie es geht?

Die Butter wird in einem Kochtopf vorsichtig geschmolzen und mit den Eiern, der Buttermilch und dem Zucker und Vanillezucker mit einem Schneebesen verrührt. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Zimt und dem Salz vermischen. Anschließend wird die flüssige Maße zu den trockenen Zutaten gegeben und alles mit einem Handmixer kurz zu einem glatten Teig verrührt.

Den Backofen kann man zwischenzeitlich auf 165°C Unterhitze (bzw. Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Ein Donut-Blech wird mit Butter eingefettet. Der Teig wird in einen Dressiersack gefüllt und die Maße wird in das Donut-Blech gespritzt. Anschließend werden die Faschingsdonuts bei 165°C Unterhitze ca. 10 Minuten gebacken. Die Donuts nun gut abkühlen lassen.

Für die Schokoladenglasur wird ein Topf mit Wasser auf dem Herd zum Kochen gebracht. Die Schokolade wird in kleine Stücke gebrochen. Dann wird die Schokolade und die Butter über dem Wasserbad unter Rühren zum Schmelzen gebracht (Achtung: nicht zu heiß werden lassen). Sobald die Schokolade schön flüssig ist, wird das Öl untergerührt. Die abgekühlten Donuts werden in die Schokolade getaucht und mit bunten Streuseln verziert

Eine Kooperation mit den Vorarlberger Nachrichten.





Kooperation mit den Vorarlberger Nachrichten  


Seit November 2021 erscheint wöchentlich ein saisoniales Backduft-Rezept in der Ausgabe der Heimat Bludenz in den Vorarlberger Nachrichten. Dabei möchte ich Menschen zu einer saisionalen, bewussten und genussvollen Küche inspirieren. Eine Sammlung aller erschienene Rezepte gibt es hier:





Rustikale Brötchen mit Sommersalat ︎︎︎

Apfel-Käsekuchen  ︎︎︎
               




Walnuss Brötchen  ︎︎︎

Herbstlicher Flammkuchen ︎︎︎

Faschingsbällchen ︎︎︎

Martinsbrezel  ︎︎︎

Schoko-Mandel-Spitzbuben  ︎︎︎

Walnuss-Zimt-
Röllchen ︎︎︎











Nikolausstäbe  ︎︎︎

Weihnachtsstern  ︎︎︎

einfache Joghurtbrötchen  ︎︎︎



Wurzelbrot  ︎︎︎

Vollkornbrot  ︎︎︎

Sternbrötchen ︎︎︎


Dinkel_Joghurt-
Laibchen ︎︎︎

Krustenmischbrot  ︎︎︎

Festtagsbrötchen  ︎︎︎


Dreikönigskuchen  ︎︎︎

Wurzelstangen  ︎︎︎


Faschingsdonuts  ︎︎︎

Valentinsherzle  ︎︎︎

Crostoli  ︎︎︎


Dinkelbrötchen ︎︎︎

Osterknoten ︎︎︎

Mini-Quiche ︎︎︎


Osterküken ︎︎︎

Süße Osterhäschen ︎︎︎

Vollkornbrot ︎︎︎


Buttermilch-Zopf  ︎︎︎

Rhabarber-Vanille-
Muffins ︎︎︎

Britische Teatime ︎︎︎

Nussherzen  ︎︎︎

Burgerbrötchen ︎︎︎

Grill-Brot-Sonne ︎︎︎


Biskuitrolle mit Holunderblüten ︎︎︎

Frühlingshafter Flammkuchen ︎︎︎

Sommerlicher Zitronenkuchen ︎︎︎


Fladenbrot ︎︎︎

Laugenkranz ︎︎︎

Brotstangen ︎︎︎


Flaumiger
Apfelkuchen ︎︎︎

Bayerisches Zupfbrot
mit Obazda ︎︎︎

Schokolade-Zwetschgen-
Kuchen ︎︎︎


Herbstliche Focaccia ︎︎︎

Einfacher Apfelkuchen  ︎︎︎


Schokoladenkuchen ︎︎︎

Saatenbrotstangen ︎︎︎

Nussstängile ︎︎︎

Weihnachtsbäckerei ︎︎︎


Vanille- und
Nougatgipfile ︎︎︎

Lebkuchen-Nikoläuse ︎︎︎

Saaten-Kastenbrot ︎︎︎


weihnachtlich Madeleines ︎︎︎


Dreikönigskuchen ︎︎︎


Emmerurkornbrötchen ︎︎︎


Dänischer Kaffeekuchen ︎︎︎

Mini-Brandteigkrapfen ︎︎︎

Faschingskrapfen ︎︎︎


Schaumrollen ︎︎︎

Linzerherz ︎︎︎

Pizzakranz “bella italia” ︎︎︎


Fruchtiger Frühlingszopf  ︎︎︎